shadow_left
Logo  
Shadow_R
   
Zurück nach Lobuche Drucken E-Mail
Geschrieben von Tomsky   
Freitag, 10. April 2009

"Die schönen Momente im Leben sind endlos, wenn wir es schaffen die Augen danach offen zu halten."
Meine Freundin Susanne hat mir eine kleine Schachtel mitgegeben, die für jeden Tag der Expedition ein Blatt enthält, was ich dort wo ich gerade bin hinterlasse - mal ist es ein Bild, mal ein Spruch, so wie heute. Diese Worte begleiteten mich, während ich vom Everest-Basecamp zurück nach Lobuche durch diese herrliche Landschaft ging.

Nach einer Nacht im Basislager auf 5350 m ging es heute zurück nach Lobuche (4940 m). Die Nacht im Basecamp war für mich sehr aufregend, denn ständig wachte ich auf, weil in der Ferne irgendwo Lawinen herunter donnerten. Daran muss man sich erst mal gewöhnen. Die Bergwelt ist aber faszinierend, wie man auf den Bildern sehen kann.
In den nächsten Tagen werden wir versuchen den Island Peak zu besteigen und in ca. einer Woche sind wir wieder im Everest-Basecamp. Ich freu mich schon drauf.


Blick vom Basislager auf den Khumbu-Icefall


Basislager (ganz links auf dem Gletscher), Khumbu-Gletscher, Khumbu-Icefall und Mount Everest (hinten rechts)...

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 13. Juni 2009 )
 
< zurück   weiter >
 
   
 
Advertisement