shadow_left
Logo  
Shadow_R
   
Training am Ochsenkopf - BR Interviews Drucken E-Mail
Geschrieben von Tomsky   
Dienstag, 24. März 2009
um nicht mehr Zeit auf der Autobahn im Stau als beim eigentlichen Training zu verbringen habe ich einige Einheiten auf den Ochsenkopf im Fichtelgebirge verlegt. Der Ochsenkopf hat eine Höhe von 1024 m und ist der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges. Für ein Training einer Everest-Besteigung eher ungeeignet möchte man meinen. Doch dem ist bei weitem nicht so: wenn man hintereinander ein halbes Dutzend Mal den Berg besteigt, stellt sich sicher auch ein Trainingsreiz ein - der Bayerische Rundfunk war bei einer dieser Trainingseinheiten dabei: "Die Seven Summits im Visier"
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 26. März 2009 )
 
< zurück   weiter >
 
   
 
Advertisement