shadow_left
Logo  
Shadow_R
   
Ist ein Seil nötig? Drucken E-Mail
Geschrieben von Tomsky   
Sonntag, 8. Juni 2008
Bei unserer Tour im Juni 2008 hatten wir am Gipfeltag ein 30m Gletscherseil dabei, haben es aber nicht gebraucht, da es weder offene Spalten noch irgendwelche Stellen gab, die es erfordert hätte abzusichern. Generell kann man also sagen, das ein Seil nicht notwendig ist. Trotzdem würde ich persönlich sicherheitshalber ein solches Seil mitnehmen und auch die dort tätigen Guides haben für ihre Klienten ein Seil dabei. Die letzten 200Hm zum Gipfel sind relativ steil und können vereist sein. Wer im Abstieg stürzt findet sich möglicherweise auf dem Sattel zwischen Ost- und Westgipfel wieder. Ein Gedenkstein oberhalb der Dieselhütte macht eindrucksvoll deutlich, dass man auch am Elbrus sein Leben lassen kann.
 
< zurück   weiter >
 
   
 
Advertisement